Android-Spiele für das Tablet: Retro-Titel, die sich lohnen

Retro-Spiele sind wie gemacht für Smartphones
Retro-Spiele sind wie gemacht für Smartphones(© 2018 CURVED)

Für Konsole und Computer gibt es unzählige gute Spiele, die echten Langzeitspaß garantieren. Viele zocken inzwischen auch regelmäßig auf ihren Android-Tablets. Im Play Store findet ihr allerdings nicht nur neue Titel, sondern auch Spieleklassiker. Wer etwas nostalgisch angehaucht ist, der dürfte bei diesen fünf Spielen sicher auf seine Kosten kommen.

"Chrono Trigger", "Final Fantasy" und "Secret of Mana"

Für Android-Tablets wartet mit "Chrono Trigger" ein echter Klassiker auf euch. Das Game wurde ursprünglich 1995 veröffentlicht und fand seinen Weg im Laufe der Jahre auch auf mobile Endgeräte. Es handelt sich dabei um eine Umsetzung der Version, die auf dem Nintendo DS erschienen ist. Das Rollenspiel aus Japan kostet im Play Store 10,99 Euro und beinhaltet zahlreiche Upgrades, darunter zusätzliche Dungeons.

Die Videospielreihe "Final Fantasy" zählt zu den bekanntesten aller Zeiten. Das erste Spiel erschien 1987, der letzte und 15. Titel 2016. Auf euer Tablet oder euer Smartphone könnt ihr wenig überraschend auch zahlreiche Android-Versionen herunterladen. Das Original, das es auch für mobile Endgeräte gibt, ist besonders unter Nostalgikern beliebt. Der Preis liegt bei 6,99 Euro.

Lang, lang ist es her: "Secret of Mana" erschien 1993 in Japan und zählt zu den revolutionärsten Spielern seiner Zeit. Die grafische Darstellung, die (für damalige Verhältnisse) Liebe zum Detail und die Echtzeitkämpfe ziehen Liebhaber von klassischen Action-Rollenspielen noch heute in ihren Bann. Entwickler Square ruft 8,99 Euro für das Game auf.

"GTA San Andreas"

"GTA V" ist zwar das profitabelste Entertainment-Produkt aller Zeiten, der legendärste Titel der Spielereihe ist aber wohl "GTA San Andreas". Für viele ist der Charme, den der wilde Alltag in der Hood versprühte, bis heute unerreicht. Das Spiel könnt ihr unlängst auch auf Tablet und Smartphone zocken.

Treibt euch erneut auf den Straßen von Los Santos (und San Fierro sowie Las Venturas) herum, beschützt eure Familie und euer Leben vor Kriminellen und korrupten Cops. Rockstar Games bietet das Game im Play Store für 7,99 Euro an und verspricht mehr als 70 Stunden Gameplay.

"KotOR"

"Star Wars: Knights of the Old Republic" (kurz: "KotOR") gibt es bereits seit Dezember 2014 im Google Play Store. Das beliebte Action-RPG ist ein Ableger des gleichnamigen Konsolen- und Computerspiels, das bereits 2003 erschien. In dem Android-Spiel erkundet ihr das Star-Wars-Universum und begebt euch auf die Spuren des Sith-Lords Malak.

Im Play Store von Google kostet das Game 9,49 Euro. Der Preis hat einen Grund: Entwicklerstudio Aspyr Media stellt keine gekürzte Fassung des Originals bereit, sondern das volle "KoTOR"-Spiel. Das erklärt auch die Downloadgröße von stolzen 2,4 GB. Es gibt dennoch eine Option, günstiger an den Titel zu gelangen: Gratis sichert ihr euch "KotOR" im Amazon Underground Store. Dazu benötigt ihr lediglich ein Amazon-Konto und ein kompatibles Smartphone oder Tablet.


Weitere Artikel zum Thema
"Apex Legends": Season 1 hält eine zweite neue Legende bereit
Francis Lido
"Apex Legends": Octane ist der erste neue Charakter in Season 1
Octane erhält bald Gesellschaft: Ein zweiter neuer Charakter für "Apex Legends" soll noch vor Ende von Season 1 erscheinen.
Sky Ticket könnt ihr nun auch noch am letz­ten Tag kündi­gen
Lars Wertgen
Sky Ticket ist eine Alternative zu den klassischen Paketen des Pay-TV-Senders
Für Sky Ticket gelten künftig neue Abrechnungsmodalitäten. Diese bringen für euch einen Vor- aber auch einen Nachteil mit.
Samsung Galaxy Fold: Ab dann könnt ihr das falt­bare Smart­phone kaufen
Michael Keller
Noch im Frühling 2019 könnt ihr das Galaxy Fold in den Händen halten
Das Galaxy Fold kommt: Nun ist bekannt, ab wann das faltbare Smartphone von Samsung in Europa erhältlich sein soll.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.