Apple Music ermöglicht die Liedtext-Suche jetzt auch in Deutschland

Apple Music bringt die Liedtext-Suche endlich auch nach Deutschland.
Apple Music bringt die Liedtext-Suche endlich auch nach Deutschland.(© 2018 CURVED)

Endlich gibt es die praktische Liedtext-Suche über Apple Music auch hierzulande: Wir erklären euch, wie ihr Songs über Apples Streaming-Dienst findet, selbst wenn ihr euch nur noch an einzelne Textfragmente erinnert.

Es wäre doch praktisch, wenn man Lieder einfach über Fragmente des Liedtextes suchen könnte, die einem als Ohrwurm durch das Hirn flattern: Wie oft summt man Lied-Bruchstücke vor sich hin, aber erinnert sich aber einfach nicht an den Titel des Stückes? Apple Music bietet Nutzern dieses nützliche Feature zwar schon seit dem Update auf iOS 12, allerdings bisher nicht in Deutschland. Ab heute kommen aber auch Musikhörer hierzulande in den Genuss der Liedtext-Suche.

So findet ihr nicht nur den Ohrwurm, sondern auch den ganzen Songtext

Im Suchfeld der Apple-Music-App könnt ihr eure vorhandenen Textteile einfach eintippen und erhaltet – sofern ihr euch an ausreichend Textteile richtig erinnert – den passenden Song dazu an. Wer dann künftig den kompletten Text adäquat mitträllern möchte, klickt einfach auf die drei Menüpunkte in der Ecke unten rechts. Geht hier zum Punkt "Liedtext" und tippt ein Beispiel ein, etwa: "Lift your hands and voices. Free your mind and join us. You can feel it in the aaaaaiiiiiiir".

Noch mehr Features rund um Apple Music gefällig? Dann erfahrt hier, wie ihr Musik per Apple Music auch über Amazon Alexa anhören könnt.


Weitere Artikel zum Thema
Spotify im Auto hören: Eige­ner Player mit Sprach­steue­rung wohl in Arbeit
Christoph Lübben
Mit dem Player von Spotify können die Hände am Steuer bleiben – wie es auch sein soll
Spotify im Auto komfortabel bedienen: Offenbar arbeitet das Unternehmen an einem eigenen Player. Doch kann dieser Songs auch aus dem Netz streamen?
Spotify: Viel­leicht könnt ihr bald nervige Künst­ler ausblen­den
Christoph Lübben
Bestimmte Künstler könnt ihr bald aus bereits vorhandenen Spotify-Playlisten herausfiltern
Künstler einfach Stummschalten: Mit Spotify könnt ihr demnächst eure Playlisten so frisieren, dass bestimmte Interpreten nicht mehr zu hören sind.
Apple-Videos zeigen euch, was ihr mit dem iPad Pro machen könnt
Michael Keller
Apple iPad Pro 2018
Von einfachen Notizen bis zur Business-Präsentation: Apple erklärt euch in kurzen Videos, wie ihr das iPad Pro optimal einsetzt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.