Galaxy S10: Stiehlt Samsungs Falt-Phone dem Top-Gerät die Show?

Ende Februar stellt Samsung offenbar sein faltbares Smartphone vor
Ende Februar stellt Samsung offenbar sein faltbares Smartphone vor(© 2018 Samsung)

Am 20. Februar 2019 wird Samsung aller Voraussicht nach das Galaxy S10 enthüllen. Ein nun veröffentlichter offizieller Teaser spricht stark dafür, dass wir dann auch Samsungs faltbares Smartphone sehen werden.

Anschauen könnt ihr euch den Teaser in dem Tweet, den ihr am Ende dieses Artikels findet. Darin schreibt Samsung Mobile übersetzt: "Die mobile Zukunft wird sich am 20. Februar 2019 entfalten." Offenbar ein wenig subtiler Hinweis darauf, dass Samsung an diesem Tag sein faltbares Smartphone enthüllen wird, das Galaxy F heißen könnte. Es ist nicht Samsungs erster Wink mit dem Zaunpfahl: Bereits Mitte Januar 2019 waren in Paris Plakate mit einem ähnlichen Slogan in koreanischen Schriftzeichen zu sehen.

Showdown der Schwergewichte

Dass Samsung am 20. Februar neue Geräte vorstellen wird, hat das Unternehmen schon vor längerer Zeit angekündigt: Der damalige Tweet, den ihr am Ende dieser News ebenfalls findet, bestätigt im Grunde genommen bereits, dass wir dann das Galaxy S10 sehen werden. Es sieht also ganz danach aus, als würden Samsungs Schwergewichte auf dem angekündigten "Galaxy Unpacked"-Event aufeinandertreffen.

Im November 2018 hat Samsung sein Falt-Phone bereits kurz gezeigt, allerdings nur teilweise: Große Teile des Geräts verbargen sich unter einer blickdichten Hülle. Zu sehen war eigentlich nur das flexible Display. Ende Februar muss sich das Gerät die Aufmerksamkeit also wohl mit dem Samsung Galaxy S10 und all seinen Varianten teilen. Auf welches Smartphone seid ihr gespannter?

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S10 Plus: So soll die "Cera­mic White"-Vari­ante ausse­hen
Francis Lido
Den Vorgänger des Samsung Galaxy S10 Plus gibt es nicht in "Ceramic White"
Auch das Samsung Galaxy S10 Plus "Ceramic White" zeigt sich nun offenbar: Ein Bild soll den Unterschied zur "Prism White"-Variante verdeutlichen.
Falt-Phone und mehr: Samsung zeigt neue Tech­no­lo­gie verse­hent­lich zu früh
Lars Wertgen
Samsung Infinity Flex Display, Keynote
Ein nahezu randloses Tablet und ein Smartphone, das wie das Galaxy Fold aussieht: Samsung hat sich offenbar (aus Versehen) selbst geleakt.
Samsung Galaxy Tab A (2019) im Test: Das neue Einstei­ger-Tablet im Hands-On
Alexander Kraft
Modellpflege bei Samsung: Das Galaxy Tab A (2019) ist schlanker, dünner und leichter als sein Vorgänger.
Samsung hat das Galaxy Tab A einer Frischzellenkur unterzogen. Wir haben uns die Neuauflage in einem Hands-On aus der Nähe angeschaut.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.